Freude schenken: persönliche Geschenke zu Weihnachten

Uiuiui, bald ist schon wieder Weihnachten! Und wann, wenn nicht in diesem Jahr 2020, haben unsere Liebsten ein ganz besonderes Geschenk verdient, das sie zum Lächeln bringt?

Was ist noch schöner als ein Geschenk? Ein persönliches Geschenk! Finde ich jedenfalls – ich freue mich nämlich wie ein Kind über individuelle Kleinigkeiten, bei denen sich der Schenkende etwas ausgedacht hat, das genau zu mir passt. Für uns ist einer der schönsten Momente, wenn wir unseren Liebsten ein selbstgemachtes Geschenk mit schönen Erinnerungen an das letzte Jahr in die Hand drücken können.  Für unsere Freunde und Familie habe ich schon ein Paar Geschenke ausgesucht und zeige euch jetzt mal, wie ich sie zu ganz persönlichen und passenden Freuden gemacht habe ;)

Freude schenken: persönliches Fotobuch

Die Großeltern bekommen ein schönes selbstgestaltetes Fotobuch von uns! So kann man die schönsten Momente als Familie wunderschön als Erinnerungsstück festhalten. Ich habe das bestimmt schon ein Jahrzehnt lang nicht mehr gemacht. Seitdem ich eine Digitalkamera habe, drucke ich Fotos kaum aus und sie verstauben in der hintersten Ecke meiner Festplatte. Mal ganz ehrlich, wie oft schaut man sich diese Datenberge von Fotos schon an?! Es hat mich fast einen halben Tag gekostet mich durch die Fotos aus diesem Jahr zu klicken und deshalb habe ich nun die schönsten ausgewählt. Das Fotobuch habe ich online bei Albelli erstellt und freue mich schon darauf, es bald verschenken zu können.

Freude schenken: individuell gestaltete Weihnachtskarten

Individuell gestaltete und handgeschriebene Weihnachtsgrüße zu versenden ist für mich einfach selbstverständlich – Grüße per eMail, Facebook oder WhatsApp kommen mir nicht in die Tüte. Kein vorgefertigter Text mit einer einfachen Unterschrift darunter, sondern ein eigener – wenn auch oft kurzer – Text mit einem persönlichen Gruß, gehört einfach dazu. Auch bei meinen geschäftlichen Weihnachtskarten verzichte ich übrigens auf einen vorgedruckten Text, sondern schreibe meine Weihnachtsgrüße komplett per Hand. Und ein Spruch aus dem Internet hat auf meinen Karten auch nichts verloren… Einfach ein paar persönliche Worte – das kommt viel besser an, als ein Spruch, den man schon X-mal irgendwo gelesen hat.

Freude schenken: individuelle Tassen, Becher, Gläser

Ich finde es besonders schön wenn man die Geschenke nicht einfach als Deko verwendet sondern auch wirklich im Alltag nutzt. So ist es z.B. mit Geschirr, Tassen, Becher, Gläsern… Man kann die Tassen selber bemalen, gravieren oder bedrucken lassen. Solche Geschenke sind nicht nur schön, sondern werden auch tatsächlich verwendet und machen die Alltagsmomente zu etwas Besonderem.

Es gibt auf jeden Fall reichlich Möglichkeiten, euren Liebsten eine kleine oder große Freude zu machen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Personalisieren, Reimen, Texten, passend verpacken und Freude machen!

Fröhliches Schenken wünsche ich euch!

You Might Also Like

Previous Story
Next Story

Schreibe einen Kommentar