Hurra! Ich bekomme ein Dusch-WC!

*Dieser Beitrag enthält Werbung für Geberit

Ihr wisst ja mittlerweile dass unser Bad für mich einen besonderen Stellenwert hat. Unser Badezimmer ist nicht nur der schönste Raum im Haus, es ist auch mein privater Wellnessbereich, mein Rückzugsort. Im Bad starte ich in den Tag und lasse ihn auch wieder ausklingen. Es ist die erste Anlaufstelle, deshalb gebührt ihm eine hübsche, wohnliche Gestaltung.

Als wir unser Bad vor 3 Jahren renoviert haben, haben wir uns mit dem Thema Badgestaltung intensiv beschäftigt. Für welche Fliesen sollen wir uns entscheiden? Welche Duschkabinen, Badewannen, Waschbecken gibt es? Welche Features sind uns wichtig, welche sind nur „nice to have“? Leider wusste ich damals nicht, dass es auch Dusch-WCs gibt. Wir haben uns damals für eine klassische stinknormale Toilette, für ein schlichtes Modell im mittleren Preissegment entschieden. Nicht schlecht, aber auch nichts besonderes.

Seit einem Jahr weiß ich aber was mir jetzt noch zu meinem Glück fehlt;) Ich habe das AquaClean Dusch-WC von Geberit letztes Jahr beim Daily Dose Of Spa-Event getestet und wisst ihr was?  Ich möchte es nicht mehr in meinem Leben missen!

Das Schöne am Bloggen ist, dass man immer mal wieder spannende Produkte testen kann…aber noch schöner ist: man kann sie weiterempfehlen;) Einige von euch, die mir auf Instagram folgen, haben es wahrscheinlich schon mitbekommen – ich bin seit wenigen Wochen für das Geberit AquaClean unterwegs! In den kommenden Wochen und Monaten darf ich auf dem Geberit AquaClean Blog als regelmäßige Gastautorin auftreten und bei spannenden Veranstaltungen und Messen mit dabei sein.

Schaut mal, so sieht das AquaClean Dusch-WC aus  –   schön schlicht und gleichzeitig mit den sinnvollsten Funktionen ausgestattet! Mit diesem High-Tech-WC wird der normale Toilettengang zum Wellness-Erlebnis und obendrein ist die Säuberung mit Wasser viel gründlicher und sanfter zur Haut.  Man gewöhnt sich an das wunderbar frische Gefühl so schnell, dass man es nicht mehr missen möchte.

Die Duschfunktion reinigt mit angenehm warmen Wasser – man kann den Wasserdruck und -wärme individuell einstellen. Sanfter Warmluftfön, Sitzheizung, Lady-Dusche und das beste: eine Memory-Funktion für jedes Mitglied der Familie.

Außerdem: Spülen in verschiedenen Strahlarten, Wassertemperatur einstellen in verschiedenen Stufen, selbstreinigende Düsen und und und….;)

und last but not least: Geruchsabsaugung!

Das Gefühl der Frische und Sauberkeit ist unschlagbar schön!

Ich freue mich auf den Einzug des Geberit AquaClean Dusch-WCs bei uns Zuhause! Ich kann es kaum abwarten! Dann wird mein geliebtes Badezimmer zu einer echten Wohlfühloase. Ich berichte dann über die Installation,  Funktionen und meine Erfahrungen!

Seid gespannt. Ich bin es auch.

Eure Ira

You Might Also Like

Previous Story
Next Story

1 Comment

  1. Reply
    Jan
    22/10/2018 at 05:46

    ich mag dein Badezimmer! Ich sehe die Bilder immer wieder auf Pinterest! Sehr schön!

Schreibe einen Kommentar