Frühling im Schlafzimmer

Nach Weihnachten, Silvester und Heilige Drei Könige kommt nun eine lange Durststrecke auf uns zu. Zumindest was die Feiertage betrifft. Und der Frühling ist noch lange nicht in Sicht…

Bei uns zu Hause ist der Frühling aber schon eingezogen, ich konnte nicht mehr warten..;) Als gestern die Sonne so herrlich schien und die Staubwölkchen leise durchs Zimmer tanzten, habe ich die Weihnachtsdeko weggeräumt und unser Schlafzimmer umdekoriert!

Heute zeige ich euch ein paar Fotos aus dem Schlafzimmer, in dem ein paar frische Frühlingsfarben eingezogen sind!

Sonst ist im Schlafzimmer eigentlich alles beim Alten, obwohl es mir in den Fingern kribbelt, eine neue Deckenleuchte und einen Teppich zu kaufen. Für den Frühling plane ich aber erstmal eine neue Kommode Lösung, damit die alte Ikea Kommode endlich rausfliegen kann. Bin mal gespannt, was mir da einfällt, ich möchte nämlich gerne eine selbst bauen!

Ich bin immer ganz glücklich, wenn ich einen Raum aufgeräumt und hübsch gemacht habe  – nun kann das Wochenende kommen!

liebste Grüße

Ira

Bezugsquellen:

Holzhocker: DIY
Kissen: H&M

Bettwäsche: Esprit

Pflanzen: IKEA

Vase: Housedoctor

 

You Might Also Like

Previous Story
Next Story

Schreibe einen Kommentar